Left Image Right Image
Beiträge in diesem Abschnitt

Goodnotes für Schulen und Unternehmen - Häufig gestellte Fragen zu Lizenzschlüsseln

Wenn Sie einen Lizenzschlüssel für Ihre Schule oder Ihr Unternehmen erhalten haben, haben Sie möglicherweise unterschiedliche Nachrichten in der App basierend auf dem installierten Lizenzschlüssel gesehen. Diese Nachrichten werden in Ihren Einstellungen oder am unteren Rand der Bibliotheksansicht als In-App-Banner angezeigt und sollen Ihnen dabei helfen, Ihren Lizenzschlüssel zu installieren, zu verwalten und zu überwachen sowie Sie an die richtige Stelle für Hilfe zu verweisen.

Was bedeutet die Bannernachricht am unteren Rand der Bibliotheksansicht?

Sehen Sie sich die folgende Liste der möglichen Nachrichten und die erforderlichen Schritte zu deren Behebung an:

Lizenzschlüssel aktiviert:

Dieser Banner zeigt eine erfolgreiche Aktivierung an und wird Ihr Ablaufdatum für den Lizenzschlüssel anzeigen. Das Ablaufdatum ist so lange gültig, wie Ihr Lizenzschlüssel läuft, und kann an dem angezeigten Datum entweder durch den Kauf eines weiteren Jahresabonnements für Unternehmen oder durch Kontaktaufnahme mit unserem Bildungslizenzenteam für Schulen verlängert werden.

Ungültiger Lizenzschlüssel:

Dieser Banner zeigt eine von zwei möglichen Situationen an und tritt auf, wenn es einen Fehler mit dem Lizenzschlüssel selbst gibt. Entweder ist der Lizenzschlüssel selbst ungültig, was wahrscheinlich durch einen Fehler oder Tippfehler beim Kopieren des generierten Lizenzschlüssels verursacht wird. Überprüfen Sie daher, ob der Lizenzschlüssel mit dem in der E-Mail an Sie gesendeten übereinstimmt.

Andernfalls kann dies durch einen Fehler auf der Serverseite verursacht werden, von dem wir möglicherweise nichts wissen. In diesem Fall können wir die Ursache untersuchen und Unterstützung anbieten. Bitte senden Sie in diesem Fall Diagnosedaten an unser Bildungs- oder Unternehmenslizenzteam. Um Ihre Diagnosedaten zu exportieren, öffnen Sie bitte das Goodnotes-Menü ⚙️ in der oberen rechten Ecke des Dokumentenbereichs Über Diagnosedaten exportieren.

Internetverbindung erforderlich:

Dieser Banner wird angezeigt, wenn der Lizenzschlüssel über ein MDM-System auf Ihre Geräte übertragen wurde, aber ein Kriterium für die Installation auf dem Zielgerät nicht erfüllt ist, in diesem Fall keine Internetverbindung. Für eine erfolgreiche Installation müssen die Endnutzergeräte während dieses Vorgangs mit dem Internet verbunden sein, da der Lizenzschlüssel andernfalls nicht ordnungsgemäß validiert werden kann. Um diesen Banner zu entfernen, verbinden Sie das Gerät einfach mit dem Internet und das Problem sollte behoben sein. Wenn nicht, könnte es ein Problem mit der Verbindung zu unserem Lizenzschlüsselserver geben; in diesem Fall können Sie einfach warten, bis die App eine erfolgreiche Verbindung wiederherstellt, oder kontaktieren Sie uns mit Ihren Diagnosedaten.

Heartbeat abgelaufen:

Dieser Banner wird auf einem Gerät mit einem gültigen Lizenzschlüssel angezeigt, weist jedoch auf ein Problem mit dem Gerät selbst hin. Da unsere Lizenzschlüssel schwimmende Sitze bei jeder Lizenzbereitstellung unterstützen, ist es wichtig, dass Ihre Endnutzer mindestens einmal in 30 aufeinanderfolgenden Tagen eine Internetverbindung herstellen und die App nutzen, um ihre Nutzung zu validieren.
Das bedeutet, dass wenn ein Gerät in 30 aufeinanderfolgenden Tagen keine Internetverbindung herstellt, der Sitz automatisch aus der Konfiguration entfernt wird und der Benutzer diese Warnung erhält, die ihn darüber informiert. Um die Verbindung wiederherzustellen, muss der Benutzer die App einfach öffnen und eine verfügbare Internetverbindung herstellen, um sich erneut zu validieren.

Gerätelimit erreicht:

Dieser Banner wird angezeigt, wenn der bereitgestellte Lizenzschlüssel keine verfügbaren Sitze mehr hat. Für Geschäftskunden bedeutet dies möglicherweise, dass Sie Sitze neu verteilen müssen, um zuvor zugewiesene freizugeben, oder dass Sie weitere Sitze für Ihren Lizenzschlüssel erwerben müssen. Wenden Sie sich an unser Unternehmensteam, um weitere Informationen zum Kauf zusätzlicher Sitze oder zur Neuverteilung aktueller Sitze zu erhalten.
Für Bildungsnutzer bedeutet dies möglicherweise, dass Sie entweder Sitze auf Ihrem Schlüssel neu verteilen oder weitere Sitze für Ihre Bereitstellung benötigen. Wenden Sie sich an die E-Mail-Adresse, von der Sie Ihren Lizenzschlüssel erhalten haben, um weitere Informationen zu erhalten.

Gerät aus Lizenz entfernt:

Dies wird nur angezeigt, wenn Sie den Abschnitt "Gerät entfernen" in den Einstellungen der App abgeschlossen haben. Diese Einstellung ermöglicht es Ihnen, ein bestimmtes Gerät aus Ihrer Bereitstellung zu entfernen, ohne es auf der Lizenzschlüssel-Seite entfernen zu müssen. Wenn Sie in das Goodnotes-Menü ⚙️ Über Gerät entfernen gehen, wird eine Warnung angezeigt, die Sie fragt, ob Sie dieses Gerät aus der Lizenzschlüssel-Bereitstellung entfernen möchten. Wenn Sie "Gerät entfernen" wählen, wird die App auf die kostenlose Version zurückgesetzt und aus Ihrer Lizenzschlüssel-Bereitstellung entfernt, bis sie wieder eingeschrieben wird. Wenn Sie die Nutzung wieder aufnehmen möchten, tippen Sie auf "Erneut einschreiben", wie im In-App-Banner angezeigt.

Für Nutzer mit einem URL-basierten Lizenzschlüssel für Goodnotes sehen Sie stattdessen die Option "Auf nicht-institutionelle Version zurücksetzen", um Ihr Gerät aus dem Lizenzschlüssel zu entfernen. Dadurch können Sie das Gerät aus der Lizenz entfernen und auch zur nicht-institutionellen Version der App zurückkehren, wenn die App über den öffentlichen App Store installiert wurde.

Benötige ich einen neuen Lizenzschlüssel, wenn die App sagt, dass er bald abläuft?

Nein, das müssen Sie nicht. Der Lizenzschlüssel wird automatisch verlängert.

Wie füge ich dem Lizenzschlüssel mehr Sitze hinzu?

Bitte kontaktieren Sie uns mit dem Lizenzschlüssel wie oben beschrieben. Für Geschäftskunden geben Sie bitte auch den vollständigen Firmennamen, die Adresse und alle erforderlichen Steuernummern sowie die gewünschte Anzahl der hinzuzufügenden Sitze an.

 

Hinweis: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt, um Ihnen entgegenzukommen. Für die genauesten und aktuellsten Informationen lesen Sie bitte die englische Version.